"... sempre con gioia ..."
(don Giancarlo Bertagnolli)

INFORMAZIONI SUL TRATTAMENTO DEI DATI PERSONALI

degli utenti che consultano il sito web www.eureka.bz.it ai sensi dell'articolo 13 del Regolamento (UE) 2016/679

 

Sommario

1.          PREMESSA

2.          BASE GIURIDICA DEL TRATTAMENTO

3.          FINALITÀ DEL TRATTAMENTO

4.          DATI RACCOLTI

5.          DATI RACCOLTI CON IL MODULO DI CONTATTO

6.          COOKIES

7.          LUOGO DEL TRATTAMENTO

8.          PERIODO DI CONSERVAZIONE DEI DATI

9.          TRASFERIMENTO DEI DATI RACCOLTI A TERZE PARTI

10.        TRASFERIMENTO DEI DATI IN PAESI EXTRA UE

11.        MISURE DI SICUREZZA

12.        DIRITTI DELL'UTENTE

13.        TITOLARE DEL TRATTAMENTO

 

1.        PREMESSA

Ai sensi del Regolamento (UE) 2016/679 (di seguito "Regolamento"), questa pagina descrive le modalità di trattamento dei dati personali degli utenti che consultano i siti web di Eureka Soc. Cooperativa Sociale, (di seguito “Eureka”) accessibili per via telematica al seguente indirizzo: www.eureka.bz.it.

Le presenti informazioni non riguardano altri siti, pagine o servizi online raggiungibili tramite link ipertestuali eventualmente pubblicati nel sito ma riferiti a risorse esterne al dominio di Eureka.

 

2.        BASE GIURIDICA DEL TRATTAMENTO

Il presente sito tratta i dati prevalentemente in base al consenso degli utenti. Il conferimento del consenso avviene tramite il banner posto in cima alla pagina, oppure tramite l’uso o la consultazione del sito, quale comportamento concludente. Con l'uso o la consultazione del sito i visitatori e gli utenti approvano la presente informativa privacy e acconsentono al trattamento dei loro dati personali in relazione alle modalità e alle finalità di seguito descritte, compreso l'eventuale diffusione a terzi se necessaria per l'erogazione di un servizio.

 

3.        FINALITÀ DEL TRATTAMENTO

Il trattamento dei dati raccolti dal sito è volto alle seguenti finalità:

-        Erogazione dei servizi e finalità di legge: raccolta di dati ed informazioni strumentali e necessari alla fornitura del servizio richiesto dall’utente;

adempimento ad obblighi di legge, regolamenti e ordini delle autorità.

-        Statistica: raccolta di dati e informazioni in forma esclusivamente aggregata e anonima al fine di verificare il corretto funzionamento del sito. Nessuna di queste informazioni è correlata alla persona fisica-Utente del sito, e non ne consentono in alcun modo l'identificazione. Non occorre il consenso.

-        Sicurezza: Raccolta di dati e informazioni al fine di tutelare la sicurezza del sito (filtri antispam, firewall, rilevazione virus) e degli Utenti e per prevenire o smascherare frodi o abusi a danno del sito web. I dati sono registrati automaticamente e possono eventualmente comprendere anche dati personali (indirizzo IP) che potrebbero essere utilizzati, conformemente alle leggi vigenti in materia, al fine di bloccare tentativi di danneggiamento al sito medesimo o di recare danno ad altri utenti, o comunque attività dannose o costituenti reato. Tali dati non sono mai utilizzati per l'identificazione o la profilazione dell'Utente e vengono cancellati periodicamente. Non occorre il consenso.

 

4.        DATI RACCOLTI

Il presente sito raccoglie dati degli utenti in due modi:

-        Dati raccolti in maniera automatizzata: Durante la navigazione degli Utenti possono essere raccolte informazioni che vengono conservate nei file di log del server (hosting) del sito, come ad esempio indirizzi IP o i nomi a dominio dei computer utilizzati dagli utenti che si connettono al sito, gli indirizzi in notazione URI (Uniform Resource Identifier) delle risorse richieste, l'orario della richiesta, il metodo utilizzato nel sottoporre la richiesta al server, la dimensione del file ottenuto in risposta, il codice numerico indicante lo stato della risposta data dal server (buon fine, errore, ecc...) ed altri parametri relativi al sistema operativo ed all'ambiente informatico dell'utente.

I dati, così raccolti, potrebbero essere utilizzati per l’accertamento di responsabilità in caso di eventuali reati informatici ai danni del sito.

Questi dati sono utilizzati a fini di statistica e analisi, in forma esclusivamente aggregata. L’indirizzo IP è utilizzato esclusivamente a fini di sicurezza e non è incrociato con nessun altro dato.

-        Dati conferiti volontariamente

Il sito può raccogliere altri dati in caso di utilizzo volontario di servizi da parte degli utenti, quali servizi di commenti, di comunicazione (moduli per contatti, box commenti), e verranno utilizzati esclusivamente per l'erogazione del servizio richiesto. I dati possono essere ad esempio nome, cognome, indirizzo email, informazioni di contatto, eventuali altri dati personali (es ulteriori informazioni fornite nei moduli).

 

5.        DATI RACCOLTI CON IL MODULO DI CONTATTO

Compilando il modulo di contatto l’utente comunica i seguenti dati:

-        nome e cognome

-        indirizzo email di contatto;

-        ulteriori annotazioni nel campo “Messaggio”

I contatti indicati dall’utente e le informazioni inserite dall’utente nel corpo del messaggio sono utilizzate esclusivamente per rispondere alla richiesta dell’utente stesso.

Il conferimento dei dati e quindi il consenso alla raccolta e al trattamento dei dati è facoltativo. L'utente può negare il consenso, e può revocare in qualsiasi momento un consenso già fornito (tramite le impostazioni del browser per i cookies, o il link Contatti). Tuttavia negare il consenso può comportare l'impossibilità di erogare alcuni servizi e l'esperienza di navigazione nel sito potrebbe essere compromessa.

 

6.        COOKIES

Per informazioni relative all’utilizzo di cookies ed alla loro disattivazione, si prega di fare riferimento alla Cookie Policy http://eureka.bz.it/it/cookies-policy/.

 

7.        LUOGO DEL TRATTAMENTO

I dati raccolti dal sito sono trattati presso la sede del Titolare del Trattamento, e presso il datacenter del web Hosting Regiser.it con sede legale in viale della Giovine Italia 17, 50122 Firenze, che è responsabile del trattamento dei dati, elaborando i dati per conto del titolare, si trova nello Spazio Economico Europeo e agisce in conformità delle norme europee. L’eventuale trasferimento di dati al di fuori dell’UE avviene sulla base degli artt. 46 e 49 del Regolamento.

 

8.        PERIODO DI CONSERVAZIONE DEI DATI

I dati raccolti dal sito durante il suo funzionamento sono conservati per il tempo strettamente necessario a svolgere le attività precisate. Alla scadenza i dati saranno cancellati o anonimizzati, a meno che non sussistano ulteriori finalità per la conservazione degli stessi.

 

9.        TRASFERIMENTO DEI DATI RACCOLTI A TERZE PARTI

I dati rilevati dal sito generalmente non vengono forniti a terzi, tranne che in casi specifici: legittima richiesta da parte dell’autorità giudiziaria e nei soli casi previsti dalla legge; qualora sia necessario per la fornitura di uno specifico servizio richiesto dell'Utente; per l'esecuzione di controlli di sicurezza o di ottimizzazione del sito.

 

10.     TRASFERIMENTO DEI DATI IN PAESI EXTRA UE

Il presente sito potrebbe condividere alcuni dei dati raccolti con servizi localizzati al di fuori dell'area dell'Unione Europea. In particolare con il servizio di Google Analytics.

Il trasferimento è autorizzato in base a specifiche decisioni dell'Unione Europea e del Garante per la tutela dei dati personali, in particolare la decisione 1250/2016 (Privacy Shield - qui la pagina informativa del Garante italiano), per cui non occorre ulteriore consenso. Le aziende sopra menzionate garantiscono la propria adesione al Privacy Shield.

 

11.     MISURE DI SICUREZZA

Trattiamo i dati dei visitatori/utenti in maniera lecita e corretta, adottando le opportune misure di sicurezza volte ad impedire accessi non autorizzati, divulgazione, modifica o distruzione non autorizzata dei dati. Il trattamento viene effettuato mediante strumenti informatici e/o telematici, con modalità organizzative e con logiche strettamente correlate alle finalità indicate. Oltre al Titolare, in alcuni casi, potrebbero avere accesso ai dati categorie di incaricati coinvolti nell’organizzazione del sito ovvero soggetti esterni (come fornitori di servizi tecnici terzi, hosting provider).

 

12.     DIRITTI DELL'UTENTE

Ai sensi del Regolamento europeo 679/2016 (GDPR) e dell'art. 7 del D. Lgs. 30 giugno 2003, n. 196, l'Utente può, secondo le modalità e nei limiti previsti dalla vigente normativa, esercitare i seguenti diritti:

- opporsi in tutto o in parte, per motivi legittimi al trattamento dei dati personali che lo riguardano ai fini di invio di materiale pubblicitario o di vendita diretta o per il compimento di ricerche di mercato o di comunicazione commerciale;

- richiedere la conferma dell'esistenza di dati personali che lo riguardano (diritto di accesso);- conoscerne l'origine;- riceverne comunicazione intelligibile;

- avere informazioni circa la logica, le modalità e le finalità del trattamento;

- richiederne l'aggiornamento, la rettifica, l'integrazione, la cancellazione, la trasformazione in forma anonima, il blocco dei dati trattati in violazione di legge, ivi compresi quelli non più necessari al perseguimento degli scopi per i quali sono stati raccolti;

- nei casi di trattamento basato su consenso, ricevere al solo costo dell’eventuale supporto, i suoi dati forniti al titolare, in forma strutturata e leggibile da un elaboratore di dati e in un formato comunemente usato da un dispositivo elettronico;

- il diritto di presentare un reclamo all’Autorità di controllo (Garante Privacy – https://www.garanteprivacy.it/);

- nonché, più in generale, esercitare tutti i diritti che gli sono riconosciuti dalle vigenti disposizioni di legge.

Le richieste vanno rivolte al Titolare del trattamento.

 

13.     TITOLARE DEL TRATTAMENTO

Titolare del trattamento ai sensi delle leggi vigenti è Eureka Soc. Cooperativa Sociale contattabile tramite la sezione CONTATTI: http://www.eureka.bz.it/it/contatti/.

 

INFORMATIONSSCHREIBEN ÜBER

DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

der Nutzer, die die Webseite www.eureka.bz.it besuchen im Sinne des Artikels 13 der EU Verordnung 2016/679

 

Inhaltsverzeichnis

1.          PRÄMISSE

2.          RECHTLICHE GRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

3.          ZWECK DER VERARBEITUNG

4.          ERHOBENE DATEN

5.          ERHOBENE DATEN MITTELS KONTAKTFORMULAR

6.          COOKIES

7.          ORT DER VERARBEITUNG

8.          SPEICHERUNGSZEITRAUM DER DATEN

9.          ÜBERTRAGUNG DER DATEN AN DRITTE

10.        ÜBERTRAGUNG DER DATEN AUßERHALB DER EU

11.        SICHERHEITSMAßNAHMEN

12.        RECHTE DES NUTZERS

13.        VERANTWORTLICHE

 

 

 

1.        PRÄMISSE

Im Sinne der EU Verordnung 2016/679 (im Folgenden "Verordnung" genannt), beschreibt diese Seite die Verarbeitungsmethoden der personenbezogenen Daten der Nutzer, die die Webseite der Firma Eureka Sozialgenossenschaft (im Folgenden „Eureka“ genannt) besuchen, die telematisch unter der Adresse: www.eureka.bz.it erreichbar ist.

Gegenständliche Informationen betreffen nicht andere Seiten oder Dienste, die über Hypertext Links auf der Webseite abrufbar sind, aber sich auf externe Ressourcen der Eureka beziehen.

 

2.        RECHTLICHE GRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Diese Seite bearbeitet die Daten hauptsächlich im Einklang mit der Zustimmung der Nutzer. Die Erteilung der Zustimmung erfolgt mittels Banner, welche sich auf der Webseite oben befinden, oder als konkludentes Verhalten über das Abrufen oder die Nutzung der Seite. Durch das Abrufen oder die Nutzung der Seite stimmen die Nutzer gegenständlichem Privacy Informationsschreiben zu, willigen der Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf nachstehend beschriebene Methoden und Zwecke ein, sowie der eventuellen Verbreitung an Dritte, falls dies für die Erbringung einer Dienstleistung notwendig ist.

Die Erteilung der Daten und demnach die Zustimmung zur Erhebung und zur Verarbeitung der Daten ist freiwillig, der Nutzer kann die Zustimmung verweigern und kann jederzeit eine bereits erteilte Zustimmung widerrufen (über die Einstellungen des Browsers für Cookies oder über den Link Kontakte). Jedoch könnte die Verweigerung der Zustimmung bedeuten, dass die Erbringung von gewissen Dienstleistungen nicht möglich ist und das Surfen auf der Webseite eingeschränkt ist.

 

3.        ZWECK DER VERARBEITUNG

Die Verarbeitung der von der Seite erhobenen Daten dient nachstehenden Zwecken:

-        Erbringung von Dienstleistungen und der vom Gesetz vorgegebenen Zwecke: Erhebung von Daten und Informationen, die für die Erbringung der vom Nutzer beantragten Dienstleistung zweckdienlich und erforderlich sind;

Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen und von behördlichen Anordnungen.

-        Statistik: Erhebung von Daten und Informationen in ausschließlich anonymer und aggregierter Form, um den korrekten Betrieb der Seite zu kontrollieren. Keine dieser Informationen steht mit dem Nutzer der Seite bzw. der natürlichen Person in Verbindung und eine Identifizierung des Nutzers ist unmöglich. Die Zustimmung ist nicht erforderlich.    

-        Sicherheit: Erhebung von Daten und Informationen zum Sicherheitsschutz der Seite (Antispam-Filter, Firewall, Virenerkennung) und der Nutzer und zur Vorbeugung und Enttarnung von Betrug und Missbrauch zum Schaden der Webseite. Die Daten werden automatisch gespeichert und können eventuell auch personenbezogene Daten (IP Adresse) enthalten, welche gemäß gesetzlicher Bestimmungen genutzt werden könnten, um versuchte Schädigungen der Seite oder anderer Nutzer, sowie schädigende oder strafrechtlich relevante Handlungen, zu unterbinden.  Diese Daten werden nie für die Identifizierung oder Verbreitung der Nutzer verwendet und sie werden regelmäßig gelöscht. Die Zustimmung ist nicht erforderlich.

 

4.        ERHOBENE DATEN

Diese Seite erhebt die Daten der Nutzer mittels zwei Methoden:

-        Automatisierte Datenerhebung: während die Nutzer surfen, können nachstehende Informationen erhoben werden, die auf dem Logfile der Seite des Servers (Hosting) gespeichert werden. Als Beispiel für die erhobenen Daten zählen: IP Adressen oder die Domainnamen der vom Nutzer benutzten Computer, die sich mit der Webseite verbinden, die URL Adressen der geforderten Ressourcen, die angewandte Methode um die Anfrage an den Server zu stellen, die Größe der Datei, die auf die Anfrage erhalten wurde, der Nummernkodex der Serverantwort (erfolgreich, Fehler, usw...) und andere Parameter im Zusammenhang mit dem Betriebssystem und dem EDV Umfeld des Nutzers.

Die erhobenen Daten könnten benutzt werden, um die Verantwortungsfrage zu klären, falls Computerstraftaten begangen wurden, die der Seite geschadet haben.

Diese Daten werden für statistische Zwecke und Analysen benutzt, und zwar nur in aggregierter Form. Die IP-Adresse wird ausschließlich zu Sicherheitszwecken benutzt und wird mit keinen anderen Daten gekreuzt.

 

-        Daten, die freiwillig erteilt wurden

Die Seite kann andere Daten erheben, falls gewisse Dienstleistungen freiwillig von den Nutzern genutzt werden, wie zum Beispiel Kommentardienste, Mitteilungsdienste (Kontaktformulare, Kommentarbox) und sie werden ausschließlich für die gewünschte Dienstleistung verwendet. Unter diesen Daten versteht man z.B. Name, Nachname, E-Mail Adresse, Kontaktinformationen, eventuell andere personenbezogene Daten (z.B. weitere Informationen, die in den Formularen angegeben wurden).

 

5.        ERHOBENE DATEN MITTELS KONTAKTFORMULAR

Mit Ausfüllung des Kontaktformulars übermittelt der Nutzer nachstehende Daten:

-        Name und Nachname

-        Kontakt E-Mail Adresse

-        weitere Anmerkungen im Feld “Anmerkungen”

Die vom Nutzer angegebenen Kontakte und Informationen im Nachrichtenkörper werden ausschließlich zur Beantwortung der Nutzeranfragen verwendet.

Die Erteilung der Daten und der Zustimmung zur Erhebung und zur Verarbeitung der Daten ist freiwillig. Der Nutzer kann die Zustimmung verweigern und eine bereits erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen (mittels Browsereinstellung für Cookies oder dem Link Kontakte).

Jedoch könnte die Verweigerung der Zustimmung bedeuten, dass die Erbringung von gewissen Dienstleistungen nicht möglich ist und das Surfen auf der Webseite eingeschränkt ist.

 

6.        COOKIES

Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies und dazu, wie sie deaktiviert werden können, finden Sie auf der Seite mit Informationen zu Cookies http://eureka.bz.it/it/cookies-policy/.

 

7.        ORT DER VERARBEITUNG

Die von der Seite erhobenen Daten werden im Sitz des Verantwortlichen verarbeitet und im Datacenter des Web Hostings Register.it (viale della Giovine Italia 17, 50122 Firenze), das verantwortlich für die Datenverarbeitung ist und die Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet und sich im europäischen Wirtschaftsraum befindet und im Einklang mit den europäischen Vorschriften handelt. Die eventuelle Übertragung der Daten außerhalb der Europäischen Zone wird gemäß Art. 46 und 49 der EU Verordnung 2016/679 erfolgen.

 

8.        SPEICHERUNGSZEITRAUM DER DATEN

Die von der Seite erhobenen Daten während des Betriebs sind lediglich für den notwendigen Zeitraum gespeichert, um die bestimmten Tätigkeiten auszuüben. Danach werden die Daten gelöscht und anonymisiert, außer es bestehen weitere Zwecke, die die Datenspeicherung vorsehen.

 

9.        ÜBERTRAGUNG DER DATEN AN DRITTE

Die erhobenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, außer in bestimmten Fällen: rechtmäßige Anfrage einer gerichtlichen Behörde und nur in gesetzlich vorgesehenen Fällen; falls es notwendig ist, um eine gewisse Dienstleistung zu erbringen oder für die Optimierung der Seite.  

 

10.     ÜBERTRAGUNG DER DATEN AUßERHALB DER EU

Gegenständliche Seite könnte erhobene Daten mit Dienstleistern teilen, die sich außerhalb der EU befinden. Insbesondere mit dem Google Analytics Dienst.

Die Übertragung ist aufgrund von bestimmten Beschlüssen der EU und der Datenschutzbehörde genehmigt, insbesondere vom Beschluss 1250/2016 (Privacy Shield - hier das Informationsblatt der Datenschutzbehörde); deshalb ist keine weitere Zustimmung erforderlich. Die oben genannten Firmen garantieren den Beitritt zum Privacy Shield.

 

11.     SICHERHEITSMAßNAHMEN

Wir verarbeiten die Daten der Besucher/Nutzer rechtmäßig und korrekt, ergreifen die angemessenen Sicherheitsmaßnahmen, um nicht genehmigte Zugänge, Verbreitung, Änderung und Zerstörung zu verhindern. Die Verarbeitung erfolgt mittels elektronischer oder telematischer Systeme, mit organisatorischen Methoden und einer Logik, die streng mit den angegebenen Zwecken verbunden ist. Es könnten auch weitere Kategorien von Beauftragten Zugang zu den Daten in einigen Fällen erhalten, die in der Organisation der Seite miteinbezogen sind oder externe Personen (wie zum Beispiel Lieferanten von technischen Dienstleistungen, Hosting Provider).

 

12.     RECHTE DES NUTZERS

Im Sinne der EU-Verordnung 679/2016 (GDPR) und des Art. 7 des GvD 30. Juni 2003 Nr. 196, darf der Nutzer, über die vom Gesetz vorgesehenen Art und Weise und im Rahmen der Gesetze nachstehende Rechte geltend machen:

- sich gänzlich oder teilweise, für rechtmäßige Gründe, der Datenverarbeitung personenbezogener Daten widersetzen, zum Zwecke der Versendung von Werbe- oder Verkaufsmaterial oder für die Durchführung von Marktrecherchen oder für Geschäftsmitteilungen;

- einen Antrag über die Bestätigung des Vorhandenseins von personenbezogenen Daten stellen, die ihn betreffen (Recht auf Zugang); - den Ursprung erfahren; - diesbezüglich eine verständliche Mitteilung erhalten;

- Informationen über die Logik, die Art und Weise und die Zwecke der Verarbeitung erhalten;

- die Aktualisierung, die Richtigstellung die Ergänzung, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form, die Blockierung von Daten aufgrund von gesetzlichen Verletzungen, sowie derer, die nicht mehr für die Erreichung der angegebenen Zwecke erforderlich sind;

- im Falle einer Verarbeitung, die auf einer Zustimmung beruht, die Daten in einer leserlichen Form vom Verantwortlichen auf einem allgemein genutzten Datenträger zu erhalten, ausschließlich zum Preis des Datenträgers;

- das Recht eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen (Datenschutzbehörde – https://www.garanteprivacy.it/);

- außerdem, im Allgemeinen, von allen Rechten Gebrauch zu machen, die von den geltenden Bestimmungen vorgesehen sind.

Die Anträge müssen beim Verantwortlichen eingereicht werden.

 

13.     VERANTWORTLICHE

Der Verantwortliche ist im Sinne der geltenden Gesetze Eureka Sozialgenossenschaft, der über die Kontaktseite http://www.eureka.bz.it/it/contatti/ erreichbar ist.